Über mich


Von 2002 bis 2005 absolvierte ich die vom internationalen Dachverband STAT https://alexandertechnique.co.uk anerkannte Ausbildung zum Alexander-Technik-Lehrer bei Daniele Bottaro in Italien. Seit Abschluss meiner Ausbildung 2005 besuchte und besuche ich regelmäßig Fortbildungen in Österreich, Italien und Dänemark und unterrichte neben meiner  Tätigkeit in der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA (Wirtschaftsdelegiertenlaufbahn mit Einsätzen in Oslo, Mailand, Peking, Padua und Kopenhagen).
Mein zusätzlicher "Background" ist multikulturell (u.a. zweisprachig mit Italienisch und Deutsch aufgewachsen, viele Jahre im Ausland gelebt), Sport (staatlich geprüfter Schilehrwart und Surflehrerassistent, etliche Semester Sportstudium in Wien) und Musik (10 Jahre Kärntner Landeskonservatorium, Oberstufe im Fach Klavier; hobbymäßig Gesang). Und Tanz ist seit jeher meine Leidenschaft. Ich bin auch begeisterte alleinerziehende Mutter eines 2004 geborenen Sohnes.

Alexander-Technik ist im Alltag jederzeit lebbar: von der Arbeit im Sitzen am Computer, auf der Bühne, in High-Heels, am Smart-Phone bis hin zum Joggen, Tanzen und ja, auch beim Geschirrspüler ausräumen.

Ich unterrichte Alexander-Technik auf Deutsch, Italienisch und Englisch.